Babyzeichensprache

Glückliche Babys - Glückliche Eltern

 

Kommunizieren Sie mit Ihrem Baby aktiv, anstatt Töne und Wutausbrüche nur zu deuten

und das Gewollte zu erraten! Kommen Sie in den Zwergensprache-Workshop und erleben Sie eine etwas andere Art der Kommunikation, die sie dann zuhause mit Ihrem Baby „leben“ und „erleben“ können. Die Zwergensprache bietet uns die Möglichkeit die Babys glücklicher zu machen und unzählige Wutausbrüche zu verhindern, indem wir ihnen die Möglichkeit geben uns deutlich genug zu zeigen, was sie möchten.

 

Babyzeichen sind leicht zu erlernen, bieten viel Spaß und ermöglichen die aktive Kommunikation zwischen den Eltern und ihrem Baby schon weit bevor sich die Zwerge durch Wörter und Sätze äußern können. Außerdem tragen Sie zur Förderung der frühen Wortbildung und des besseren Verständnisses deutlich bei. Auch Babys mit besonderen Bedürfnissen wie z.B. Down Syndrom werden viel Spaß an den Zeichen haben und sie umsetzen lernen. Ich zeige Ihnen Möglichkeiten, wie Sie die Babyzeichen gut in Ihren Alltag integrieren können, ohne viel Aufwand mit sehr viel Gewinn für die Familie.

 

Für Kinder ab 6 Monate bis ca. 16 Monate!

Termine/Ort:

Montags ab 7. Januar 2019

von 10:00 bis 11:00 Uhr im Familientreff/Mutterberatungsraum

 

€ 115 inkl. Liederheft für 10 Einheiten

Leitung:

Andrea Gruber

DGKP

zert. Zwergensprachekursleiterin

zert. Musikpädagogin

zert. Babymassagekursleiterin

Mutter eines Zwergensprachekindes

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zur Babyzeichensprache

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.